TOP Ö 4: Haushalt 2012

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss empfiehlt dem Kreistag die Annahme des Haushaltsplanentwurfes für den Bereich des Jugendamtes in der vorliegenden Form.

 

Der Entwurf schließt für das Jahr 2012

 

·         bei der Kostenstelle 2400 Amt für Jugend und Familie mit

Erträgen von

   651.700 €

 

Aufwendungen von

4.849.140 €

und einer

Landkreisbelastung von

4.197.440 €

 

 

·         bei der Kostenstelle 2401 Jugendarbeitsgemeinschaft für Umweltpflege (JAU) mit

Erträgen von

  94.000 €

 

Aufwendungen von

216.300 €

und einer

Landkreisbelastung von

122.300 €

 

 

Im Bereich der Investitionstätigkeit sind

·         bei der Kostenstelle 2400 Amt für Jugend und Familie Auszahlungen in Höhe von 9.350 € und

·         bei der Kostenstelle 2401 Jugendarbeitsgemeinschaft für Umweltpflege (JAU) Auszahlungen in Höhe von 500 €

vorgesehen.