TOP Ö 4.3: Kreisstraßen PAN 29/PAN 30: Ausbau von Unterdietfurt bis Geratskirchen - Grundsatzbeschluss mit Kostenschätzung

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss beschließt den bestandsorientierten Ausbau der Kreisstraßen PAN 29 und PAN 30 zwischen Unterdietfurt und Geratskirchen auf einer Länge von ca. 5,8 km lt. der vorgestellten Vorentwurfsplanung für Kosten in Höhe von ca. 6,6 Mio. €.

 

Die Durchführung der Maßnahme ist je nach Finanzierbarkeit auf verschiedene Abschnitte aufzuteilen.

 

Die Verwaltung wird beauftragt die notwendigen Schritte zur Durchführung dieser Maßnahme (Beauftragung von Ingenieurbüros zur Weiterführung der Planung, Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens, Abwicklung der notwendigen Grundstücksgeschäfte, Beantragung der Fördermittel, usw.) einzuleiten.