TOP Ö 2: Investitionsprogramm der Krankenhäuser, Fortschreibung

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss stimmt dem vorliegenden Investitionsprogramm der Kreiskrankenhäuser Eggenfelden, Pfarrkirchen und Simbach am Inn (Fassung November 2010) und den darin aufgezeigten finanziellen Belastungen des Kreishaushaltes zu. Ebenso wird der Umgliederung des bisher beim Bauabschnitt 3 des Kreiskrankenhauses Eggenfelden enthaltenen Erhaltungsaufwandes für die Teilmaßnahmen Brandschutz und zentrale Stromversorgung in den laufenden Aufwand (Erfolgsplan) zugestimmt.

 

Das Investitionsprogramm liegt dem Originalprotokoll als Anlage bei.