TOP Ö 5: Neugestaltung des Infozentrums im Europareservat Unterer Inn

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Beschluss:

 

Der Kreisausschuss beauftragt die Landkreisverwaltung, das Konzept einer Neugestaltung des Infozentrums Europareservat Unterer Inn incl. Interreg-Förderung weiter zu verfolgen. Neben der Neugestaltung ist alternativ die Umgestaltung des bestehenden Zentrums zu prüfen. Zur Finanzierung soll die Gründung eines Zweckverbandes geprüft werden. Dieser Beschluss beinhaltet keine Entscheidung über die Umsetzung des Projekts.