TOP Ö 7: Ermächtigung Vertreter des Landkreises in der Wohnungsbau-GmbH

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 51, Nein: 0

Beschluss:

 

Der Kreistag beschließt, den Kreistagsbeschluss vom 15.11.1982 zur Ermächtigung zur Kreditaufnahme der Wohnungsbau-GmbH mit sofortiger Wirkung aufzuheben.

Im Rahmen der Vorlage der Beteiligungsberichte ist der Kreisausschuss über den Umfang der Kreditaufnahmen zu informieren.

 

Der Kreistag genehmigt dem Vertreter des Landkreises in der Wohnungsbau-GmbH nachträglich die Zustimmung zur Aufnahme von Krediten über dem mit Beschluss vom 15.11.1982 eingeräumten Kreditvolumen hinaus für die Zeit ab 01.09.1998.